Wenn Träume Hand und Fuss bekommen und aus Wünschen Leben wird,

dann kann man wohl von einem Wunder sprechen.

Unbekannter Verfasser

Das bin ich...

Mein Name ist Tabea Gassmann, ich bin im Jahr 1985 in Arbon geboren und seit 2016 als Hebamme tätig.

Ich arbeitete im Gebärsaal des Spital Bülach von 2016 bis 2021

Freiberuflich tätig bin ich seit 2018

Als Hebamme ist es mir wichtig, Sie in Ihrem Mutter und Vater werden / sein zu bestärken und Ihnen beratend und unterstützend zur Seite zu stehen.

 

Mein Anliegen ist es, dass Sie in allen Bereichen eine informierte Entscheidung für sich und Ihr Kind treffen können.

Gerne begleite ich Sie mit meinem Fachwissen und Erfahrungsschatz.

Über mich

Persönlich

Ich bin die Jüngste von vier Kindern und mit drei Brüdern gross geworden. Als Kontrast zur naturgeprägten und bewegungsreichen Kindheit, interessierten mich Frauenthemen wie Mutter sein, Säuglingspflege und Geburt schon als kleines Mädchen.

Auch in meinem früheren Beruf als dipl. Pflegefachfrau war ich vorwiegend im Frauenbereich tätig.

Es macht mir Freude Frauen und ihren Familien in verschiedenen Phasen des Lebens begleitend, beratend und ermutigend zur Seite zu stehen.

Für den Ausgleich zum Beruf mache ich gerne Musik, treibe Outdoorsport diverser Art und schwimme sehr gerne.

Ausbildungen

  • dipl. Pflegefachfrau HF Abschluss 2007

  • Bachelor of Sience Hebamme Abschluss 2016

Berufserfahrung als Pflegefachfrau HF

  • Gynäkologie Universitätsspital Zürich
  • Spitex Zürich Limmat
  • Wochenbett Universitätsspital Zürich
  • Gemischte Abteilung Gynäkologie, Pränatal, Wochenbett Universitätsspital Zürich

Berufserfahrung als Hebamme FH

  • Gebärsaal Spital Bülach 2016-2021
  • Rückbildungskurse nach BeBo seit 2018
  • Wochenbettbesuche zu Hause seit 2020

Berufsspezifische Weiterbildungen

  • Arthrokinematik (manuelle Adjustierung des Beckenrings bei Lockerungen, Rücken- oder Beckenbeschwerden)

  • Phytotherapeutisches Arbeiten

  • Becken- und Bauchstabilisationen durch Bandagen/Gurte

  • Zertifizierte Kursleiterin für Beckenbodentraining nach BeBo Konzept

  • Traditionelle Hebammenkunst nach Barbara Kosfeld